• corfu
  • corfu
  • pelecas
  • corfu
Korfu

der corfu trail in 10 tagen

Tag 1: Ankunft auf Korfu, Empfang und Transfer nach Santa Barbara an der Südwestkuste. Aufenthalt: Übernachtung mit Frühstück.

Tag 2: Santa Barbara-Perivoli-Paramonas. Eine schöne Route durch die bewaldete Dünen die Korission Lagune entlang mit einer Vielfalt seltener Vögel nach dem langen Strand des Dörfchen Paramonas. Übernachtung in Paramonas. 5 - 5,5 Std.

Tag 3: Heute überqueren Sie die Insel von Paramonas nach Benitses an der Ostküste. Wanderzeit ungefähr 6-7 Stunden. Übernachtung in Benitses. Aufenthalt: Übernachtung mit Frühstück.

Tag 4: Nach dem Frühstück Transfer nach dem etwas südlicher liegenden Dorf Stavros. Diese schöne Route führt durch verschiedene -an den Berg Agia Deka (zehn Heiligen) gelegenen - Dörfchen. Das Endziel ist das Bergdorf Pelekas. Im Anfang geht es kurz, aber ganz schön rauf! Wanderzeit 6-7 Stunden Aufenthalt- Übernachtung mit Frühstück. In Pelekas können Sie auf den Kaisers Thron die Spuren von Kaiser Wilhelms II folgen, und von hier aus den imponierenden Sonnenuntergang beobachten.

Tag 5: Frühstück in Pelekas, danach fängt die Wanderung nach Liapades an. Wanderzeit 6-6,5 Stunden. Es ist eine Route wo so ziemlich Höheunterschieden überbrückt werden. Den Ufer des Ropaflusses entlang gehen sie danach durch Olivengärten und das Kloster Mirtiotissa entlang über das kleine Dorf Vatos nach dem malerischen Dörfchen Liapades wo Sie übernachten mit Frühstück.

Tag 6: Von Liapades wandern Sie über Paleokastritsa, den Aussichtspunkt Bella Vista bei Lakones entlang und genießen sie die herlliche Aussichten auf den zahlreichen Buchten und das Meer. Durch die Dörfer Makarades und Krini geht es weiter , nach dem glänzenden Sandstrand von Agios Georgios-Pagi. Diese schöne Wanderung dauert ungefähr 5 Stunden. Übernachtung in Agios Georgios. Aufenthalt: Übernachtung mit Frühstück.

Tag 7: Transfer nach Spartillas. Heute gehen sie wieder eine sehr Fotogene Route. Zuerst geht's in etwa 45 Minuten hoch nach einem wünderschonen Aussichtspunkt bei der Taxiarchis Kapelle, eine Ruine wovon den Wänden bedeckt sind mit Fresken. Durch einen Tunnel von Bäumen laufen sie an dem Karst Plateau, unten an dem Gipfel des Pandokrators vorbei. (Bis zum höchsten Punkt ist es von hieraus noch ungefähr 40 Minuten- nicht im Route einbegriffen) und dan nach dem "verlassenen" Byzantinischen Bergdorf Paleo Peritha. Von hier führt der Corfu Trail Ihnen über alte Eselpfade und weitere schmalen Pfade bis zum Naturschutzgebiet Lake Antinioti und erreichen Sie über eine Fußbrücke dem meist nördlichen Punkt Korfus, Cape Agia Ekaterini und geht's weiter nach dem Endziel Agios Spiridon. Wanderzeit 8 - 9 Stunden. Sie gehen auf eigener Gelegenheit am Zeitpunkt das Ihnen am besten passt (Transfer nicht einbegriffen) nach Ihrem Studio in Kalami wo Ihr Gepäck schon bereits steht. Übernachtung in Kalami, bekannt von Lawrence Durrels Buch "Schwarze Oliven".

Tag 8: Ruhetag in Kalami.

Tag 9: Rundwanderung der Nordostküste entlang wobei sie schöne Dörfchen wie Porta und das verlassene Mengoulas besuchen und mit zauberhafte Ausichten herunter nach Kaminaki gehen und über ein Küstepfad zurück nach Kalami. Übernachtung in Kalami.

Tag 10: Transfer von Kalami nach Korfu Stadt - (Flug)hafen.

Im Preis enthalten

- 6 x Übernachtung einfachen oder Mittelklassen Hotels, Taverna-Gästehäuser/Pension in Doppelzimmer mit Bad oder Dusche und Toilette, Balkon oder Terrasse mit Sitz. Aufenthalt mit Frühstuck.

- 3 x Übernachtung - nur Aufenthalt- in einem Studio mit Kochecke in Kalami.

- Transfers wie vorher angegeben

-Täglicher Gepäcktransport während der Wanderungen.

- Reiseinformationen mit Wanderkarten und Routebeschreibungen.

-Assistenz vor Ort